Gemeinsame Dateien NICHT im Netzwerk freigeben

Dieser Tipp gilt für: Windows XP

Im Netzwerk ist der Ordner Gemeinsame Dateien standardmäßig freigegeben. So kann unter Umständen jede Person, die zugriff auf ihr Netzwerk hat, Einsicht in ihre persönlichsten Dateien und Angelegenheiten haben.

Möchte man dies unterbinden, so sucht man in der Registry nach folgendem Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\ SOFTWARE\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Explorer\ MyComputer\ NameSpace\ DelegateFolders und löscht dort den Schlüssel {59031a47-3f72-44a7-89c5-5595fe6b30ee}.

Aber Achtung – keinen anderen!