Windows 10 Arbeitsspeicher optimieren

Der Arbeitsspeicher enthält die benötigten Daten der gerade auszuführenden Programme. Der Prozessor greift unmittelbar auf den Arbeitsspeicher zu und beeinflusst daher dessen Leistungsfähigkeit.

Für Herbst ist geplant in Windows 10 eine Arbeitsspeicherkomprimierung zu implementieren, die die Auslagerungsdatei ergänzt. Dabei Sollen Daten die eigentlich in die Auslagerungsdatei verschoben werden sollen weiterhin im Arbeitsspeicher vorgehalten und komprimiert, sodass die Daten schneller als auf der langsamen Festplatte weiterverarbeitet werden können. Im Prinzip ist das das zRam-Äquivalent in Linux.

Arbeitsspeicher optimieren