Schnelles wechseln von Benutzern deaktivieren

Dieser Tipp gilt für: Windows Vista, 7, 8, 8.1, 10

Durch diesen Tipp kann das „Fast User Switching“ (schnelle Benutzerumschaltung) unter Windows deaktiviert werden. Diese Funktion dient dazu, dass sich ein weiterer Anwender an Ihrem Rechner anmelden kann, ohne dass sich der aktuell angemeldete Benutzer abmelden muss. Anschließend kann zwischen den beiden Anmeldungen gewechselt werden. Außerdem wird durch den Tipp die Schaltfläche „Benutzer wechseln“ ausgeblendet.

Drücken Sie gleichzeitig die Windows-Taste + R und geben Sie regedit ein. Gehen Sie anschließend zu folgendem Pfad:

HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Policies\ System

Erstellen Sie hier einen neuen Wert mit dem Namen HideFastUserSwitching (REG_DWORD) und setzen Sie den Wert auf 1.