Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit deaktivieren

Dieser Tipp gilt für: Windows Vista, 7, 8, 8.1, 10

Durch die Teilnahme am Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit werden Daten erhoben, die anonym an Microsoft-Server gesendet werden. Durch die mehr oder weniger freiwillige Teilnahme soll die Qualität für zukünftige Hilfe-Versionen verbessert werden. Die Teilnahme am Programm kann unter den Hilfeeinstellungen aktiviert oder deaktiviert werden.
Im folgenden wird beschrieben, wie die Teilnahme deaktiviert wird und zusätzlich kann der Benutzer die entsprechende Option nicht mehr aktivieren.

Um diese Funktion zu deaktivieren starten sie einen Ausführen-Dialog mit der Tastenkombination Windows-Taste und R. Geben sie nun regedit ein und bestätigen sie. Navigieren sie nun zu folgendem Schlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Policies\ Microsoft\ Assistance\ Client\ 1.0

Erstellen sie hier einen neuen Wert mit dem Namen NoImplicitFeedback als Datentyp REG_DWORD und setzen sie den Wert auf 1