Null Sessions deaktivieren

Dieser Tipp gilt für: Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1, 10

Durch Null Sessions lassen sich ohne Authentifizierung Nutzerkonten, Gruppen, Shares und viele weitere Informationen von jedermann auslesen.

Um Null Sessions zu unterbinden überprüfen Sie unter HKEY_LOCAL_MACHINE\ SYSTEM\ CurrentControlSet\ Control\ Lsa, ob der Dword-Wert restrictanonymoussam auf 1 und restrictanonymous (Dword-Wert) auf 2 steht.

In die Registry gelangen Sie, indem Sie gleichzeitig die Windows-Taste + R drücken und anschließend regedit eingeben.

Weiterführende Links

Ändern der Kompatibilität der LAN-Manager-Identifizierung
Den LM-Hash deaktivieren