Gleichzeitige (parallele) Ausführung von Startskripts

Dieser Tipp gilt für: Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1, 10

Startskripts sind Batchdateien (Befehlslisten), die vor der Benutzeranmeldung ausgeführt werden. Normalerweise wird ein Startskript nach dem anderen ausgeführt, jedoch kann man dies in der Registry mit einer Änderung korrigieren und so den Start etwas beschleunigen.

Drücken sie gleichzeitig die Windows-Taste + R und tippen sie regedit ein, um so in die Registry zu gelangen. Klicken sie sich nun durch folgende Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Policies\ System durch. Doppelklicken Sie auf den Schlüssel RunStartupScriptSync (DWORD-Wert) und ändern Sie den Wert von 1 auf 0.