DHCP Router Discovery deaktivieren

Dieser Tipp gilt für: Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1, 10

Standardmäßig kann man unter Windows durch IRDP (Internet Router Discovery Protocol) TCP/IP VB-Scripte ausführen. Ein Angreifen kann aber auch aus der Ferne IRDP Router Advertisements abfangen und so Standard-Einträge verändern.

Das ist eine große Sicherheitslücke, da so fremde Leute über das Internet Dateien auf Ihren Rechner starten und mitlesen können um damit an Informationen zu gelangen. Da diese Funktion sowieso nicht benötigt wird sollten sie diese Funktion aus Sicherheitsgründen deaktivieren und so die Angriffsmöglichkeiten an ihrem Computer verringern.

Tipp anwenden

Und so geht’s: Drücken sie gleichzeitig die Windows-Taste + R und tippen sie regedit ein. Nun folgen sie folgenden Pfad HKEY_LOCAL_MACHINE\ System\ CurrentControlSet\ Services\ Tcpip\ Parameters. Erstellen sie hier nun einen neuen Dword-Wert mit dem Namen PerformRouterDiscovery und weißen sie ihm den Wert 0 zu.