Desktop-Symbol-Abstand verändern

Dieser Tipp gilt für: Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1, 10

Windows 10 zeigt auf dem Desktop liegende Icons in einem recht komischen Abstand an. Der Abstand unter und über Symbolen ist weitaus größer als der Symbolabstand links und rechts von den Desktop-Icons. Dieser Tipp funktioniert aber auch auf anderen Windows-Systemen, sodass Nutzer dies bei ihrem Windows nach ihren Bedürfnissen anpassen können.

Vertikalen Abstand zwischen Desktop-Icons verändern

Drücken sie zunächst die Windows Taste + R, um den Ausführen-Dialog zu öffnen. Geben sie anschließend regedit ein. Unter dem Pfad HKEY_CURRENT_USER\ Control Panel\ Desktop\ WindowMetrics können sie nun dem Wert (Zeichenfolge) IconVerticalSpacing einen neuen Wert zuweisen. Standardmäßig sind unter Windows 10 -1710 eingetragen. Unter Windows 7 war der Abstand der Desktop-Symbole kleiner und hatte standardmäßig den Wert -1125.

Horizontalen Abstand der Desktop-Icons ändern

Neben dem vertikalen Abstand können sie bei Bedarf auch den horizontalen Abstand der Desktop-Icons ändern. Der horizontale Abstand in Windows 10 stimmt standardmäßig mit dem von Windows 7 überein. Um ihn dennoch zu verändern können sie folgendes tun:

Öffnet wie oben beschrieben die Windows-Registry und navigiert erneut zum Schlüssel HKEY_CURRENT_USER\ Control Panel\ Desktop\ WindowMetrics und verändern sie den Wert (auch hier eine Zeichenfolge) von IconSpacing.