Autostart-Programme schneller starten

Dieser Tipp gilt für: Windows 8, 8.1, 10

Wer seit Windows 8 Programme direkt über den Autostart starten möchte, wird sich wundern, denn nach einem Systemstart dauert es bis zu 10 Sekunden und mehr, bis diese zur Verfügung stehen. Ein verzögerter Autostart ist bei aktuellen und performanten Systemen nicht mehr nötig. Leider bietet Microsoft keine direkte Option in der Systemsteuerung oder dem neuen Einstellungsmenü an, um dies ändern zu können.

Starten sie den Ausführen-Dialog über Windows-Taste + R und geben sie regedit ein, damit sich der Registrierungs-Editor öffnet. Nach Bestätigung der Benutzerkontensteuerung navigieren sie zu folgendem Pfad:

HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Explorer\ Serialize

Erstellen sie hier nun einen neuen DWORD-Wert (32-Bit) namens StartupDelayinMSec und weißen sie ihm den Wert 0 zu, womit die Verzögerung der Autostart-Programme aufgehoben wird.