Aero Peek deaktivieren

Dieser Tipp gilt für: Windows 7, 8, 8.1, 10

Aero Peek ist eine neue Funktion, mit der ein schneller Blick auf den Desktop geworfen werden kann, wenn zahlreiche Fenster geöffnet sind. Dabei wird der Inhalt aller oder einzelner Fenster ausgeblendet. Der von Aero dargestellte Rahmen bleibt sichtbar. Die Funktion wird aktiv, wenn der Benutzer den Mauszeiger über die Schaltfläche am Ende der Taskleiste bewegt. Es wird auch dann aktiv, wenn die Vorschaufunktion der Taskleiste nutzt genutzt wird. Bewegt ein Benutzer seinen Mauszeiger über ein Symbol eines geöffneten Programms in der Taskleiste öffnet sich ein Vorschaufenster mit dem Inhalt des Programms. Aero Peek blendet, wenn der Mauszeiger über dem Vorschaufenster ist, alle gerade geöffneten Fenster aus und zeigt nur noch das des gerade überfahrene Fenster ein.

Tipp anwenden

Um diese Funktion zu deaktivieren starten Sie einen Ausführen-Dialog mit der Tastenkombination Windows-Taste und R. Geben Sie nun regedit ein und bestätigen Sie. Navigieren Sie nun zu folgenden Pfad:

HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Explorer\ Advanced

Erstellen Sie hier einen neuen DWORD-Wert (32bit) mit dem Namen DisablePreviewDesktop und weisen Sie ihm den Wert 1 zu.