Neuer Tipp – Registry optimieren

Unter Windows XP/ Allgemein/Sonnstiges gibt es ab sofort den Tipp „Registry optimieren“.
Die Windows-Registrierungsdatenbank (auch Windows-Registry genannt) ist die zentrale Konfigurationsdatenbank des Betriebssystems. Es werden Windows eigene Informationen und auch von Programmen stammende Informationen hier gespeichert.
Daher ist es wichtig die Datenbank möglichst klein zu halten und zu optimieren.

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.